DE EN PL
deutsche_feature2

DEUTSCHE TELEKOM

Deutsche Telekom AG

Ende des Jahres 2006 war die Deutsche Telekom an einem konzeptionellen und revolutionären Projekt beschäftig, dabei ging es um verschiedene Hotspots in Städten. Unsere Aufgabe lag darin, ein Portal zu entwickeln, dass die Hotspots in Berlin bedienen sollte. Es setzte sich aus einem Zugangsberechtigungs- und Verbindungsnachweissystem zusammen, das von dem IT-Giganten der Firma HCL aus Indien bearbeitet wurde. Neben der Betreuung eines großen Unternehmens wie der Deutschen Telekom war das auch eine Gelegenheit mit einem großen Partner zu arbeiten. An diesem Auftrag haben nur zwei Firmen gearbeitet, PIDI im Front-End Bereich und HCL, die sich mit der restlichen Entwicklung, unter anderem mit den Verbindungsnachweisen und den Hotspots Benutzern beschäftigt haben. Damit die Zusammenarbeit reibungslos verläuft, haben wir zusammen mit der Deutschen Telekom und HCL in mehreren Workshops in Berlin teilgenommen.

Später haben wir uns miteinander häufig durch Videokonferenzen unterhalten und ausgetauscht. Unser Portal umfasste für alle zugänglichen Funktionalitäten neben seiner klassischen, auch eine Integrierung mit dem Back-End im Bereich der Darstellung und Datenverwaltung. Die Funktionalitäten, seitens des Front-End‘s des Portals, sind auch Mechanismen, um die Benutzerprofile, Hotspot Besitzer, und einige Datenbanken zu verwalten. Wir haben eine grafische Lösung vorgeschlagen, die nicht nur im Service eingesetzt wurde. Seit dem Ende des Auftrages sind die Hotspots von der Deutschen Telekom oder T-Mobile von den Städten nicht wegzudenken. Wir hingegen denken beim Vorbeigehen an den Pinken Plätzen wehmütig an unseren ersten großen Kunden.

VerwendetTechniken

CSSHTMLMySQLPHP

Unsere Kunden

  • AGNES
  • Kolorowe Emocje
  • Ekologiczne Drogi/Ökologische Straßen GmbH
  • PCStore
  • Deutsche Telekom AG
  • Leopard Automobile